So muss ein Online-Werbemittel aussehen

Klare Zielgruppe

Das Zauberwort: Targeting. Nur wenn die Werbung für die Zielgruppe relevant ist, wird Sie beim Nutzer wirken.

Klares Branding

Das Wichtigste ist das Logo. Es sollte deutlich erkennbar und ein Wiedererkennungsmerkmal sein.

Klare Werbebotschaft

Der Call-to-Action muss dem Nutzer sofort ersichtlich sein und sollte zur Handlung anregen.

Hochwertige Kreation

  • Aufmerksamkeitsstark, um vom User wahrgenommen zu werden
  • Qualität vermittelt Seriösität
  • Steigert Betrachtungsdauer, Image und Kaufabsicht

Interaktive Elemente

Interaktive Onlinewerbung liegt voll im Trend und ist ein absoluter Vorteil. Onlinewerbung soll den Nutzer unterhalten, unterbewusst Aufmerksamkeit erregen und ihn zur gewünschten Aktion animieren.

Aufmerksamkeitsstark

Onlinewerbung soll Aufmerksamkeit erregen, darf die User aber nicht in Ihrem Nutzungsverhalten stören. Das könnte sich negativ auf das beworbene Produkt und Ihr Unternehmen auswirken. Auch Werbung, die die Internetznutzung unterbricht ist meist eher kontraproduktiv.

Der Nutzer sollte immer selbst entscheiden dürfen, wie weit er gehen will - und ob er interagiert oder nicht! 

Onlinewerbung sollte dem Nutzer einen Mehrwert bieten und einen positiven Eindruck übermitteln.  

Beispiel:
Städtisches Klinikum München
stkm-wallpaper-2015

Gestaltung zum Festpreis

Kreation Online-Banner

Kreation Online Banner

Ab 1.000,00 €

Zum Angebot

Online-Banner bei Mediabuchung

Online-Banner bei Mediabuchung

Ab 650,00 €

Zum Angebot

Kreation Online-Audio Spot

Kreation Online Audio Spot

Ab 449,00 €

Zum Angebot

Download-Tipp

Außenwerbung

Radiowerbung

Onlinewerbung

TV-Werbung

Recruiting

Mediastrategie

Printwerbung

Kinowerbung

Digital OoH

Verkehrsmittel

Display Advertising

Social Media

Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite?
31 Bewertungen: 91%
Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!