Sie interessieren sich für Digital Out-of-Home?

Jetzt Angebot anfordern

Digitale Außenwerbung in Einkaufszentren

Mall Videos sind Spots, die an Bildschirmen in Einkaufszentren ausgestrahlt werden. Hier besteht die Möglichkeit die Besucher mit einem Bewegtbild auf Produkte, Firmen oder etwa Aktionen hinzuweisen.

Die durchschnittliche Verweildauer von Personen in Shoppingcentern beträgt 90 Minuten. In dieser Zeit haben sie ausreichende Gelegenheiten die Spots wahrzunehmen. Die Besucher eines Einkaufzentrums befinden sich in der Regel in einem Kaufmodus und sind somit besonders offen für Werbung von neuen Produkten oder Aktionen.

Neben Werbung werden redaktionelle Inhalte, wie zum Beispiel Lifestyle-Tipps, Nachrichten oder Wetteraussichten gezeigt.

Beispiele von DOOH-Screens
Bild-Quellen: Ströer Kreativsimulator

Beispiel: Mall Video

MediumDigitale Screens in Shoppingmalls
Standorte*99 Malls bundesweit mit insgesamt 2.177 Screens in 68 Städten ​
FormatHochformatige Stelen (46, 60 und 70 Zoll, 1.080 × 1.920 px) und querformatige Screens (1.920 × 1.080 px), Full HD​
Belegung
  • Selektion nach Center​
  • Spotlänge: 3-60 Sekunden, Frequenz flexibel (ab 10 Einblendungen pro Stunde)​
  • Bewegtbild, Animation und Standbild möglich​
  • Zeitschienenbelegung (Buchungseinheiten à 3 Std, Mo-Sa 09-21 Uhr)​
Kosten*
  • Media brutto: ca. 2.600 €
  • pro 6 Tage (Mo-Sa), Bsp. Elbe-Einkaufszentrum Hamburg, 22 Screens, 10 Sek., Ganztagsbelegung, 20 Einblendungen pro Stunde
  • Technische Kosten: 300 € pro Motiv​
Beachten Sie, dass die Kosten für das 4. Quartal meistens höher ausfallen!

 

Beispiel: Mall TV

MediumDigitale Screens in Shoppingmalls​
Standorte*
  • 78 Malls bundesweit mit insgesamt 551 Screens in 64 Städten ​
  • Berlin, Hamburg, München, Köln und vielen weiteren Städten​
FormatScreens und Videowalls im Hoch- und Querformat, Auflösung und Größe variieren je Center​
Belegung
  • Selektion nach Center​
  • Spotlänge und Frequenz flexibel ​
  • Bewegtbild, Animation und Standbild möglich​
  • Ganztagsbelegung (15 Stunden täglich) und Zeitschienenbelegung (Buchungseinheiten à 3 Std, Mo-Sa 06-21 Uhr)​
Kosten*
  • Media brutto: ca. 13.300 €
  • pro 6 Tage (Mo-Sa), Bsp. Alexa Berlin, 22 Screens, 10 Sek.

 

*Stand 2019 - Aktuelle Daten können abweichen

Beispiele von DOOH-Screens in Shopping-Centern

Beispiele von DOOH-Screens
Bild-Quelle: dmi-org.com | Ströer Kreativsimulator

Wie können wir Ihnen helfen?

Angebot anfordern

Kampagnenbriefing

Sie brauchen ein Angebot zu Ihrem Werbevorhaben?

 

Zum Kampagnenbriefing

Mediaberatung

Mediaberatung

Sie wollen Werbung buchen und benötigen Beratung?

 

Zur Mediaberatung

Support

Allgemeine Anfragen

Sie haben allgemeine Fragen zur Abwicklung und Abrechnung?

 

Zum Kontaktformular

ePaper Digital Out-of-Home

Download-Tipp: ePaper "Digital Out of Home"

Das ePaper "Digital Out-of-Home" zeigt Ihnen, wie Sie digitale Out-of-Home-Medien gezielt für Ihre Zwecke nutzen und erfolgreich einsetzen.

Ihre Vorteile:

  • Kompakter Überblick
    Alles, was Sie über Digital Out-of-Home wissen müssen, kompakt zusammengefasst.

  • Einsatzgebiete und Formen
    Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Einsatzgebiete und Formen der Digital Out-of-Home-Medien vor.

  • Planung und Umsetzung
    Sie erhalten Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Planung und Umsetzung.
pdf
1457 KB

Ja, ich möchte den Gratis-Download

Zeige mir mehr ePaper...

Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite?
0 Bewertungen: 0%
Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!