Gezielt Werbung in Bochum planen und erfolgreich umsetzen

Bei crossvertise finden Sie alle Möglichkeiten für lokale Werbung in Bochum. Bochum ist mit circa 367.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt im Ruhrgebiet. 

Bochum bietet Ihnen nicht nur eine Vielzahl an Werbemöglichkeiten, sondern auch eine optimale Ausgangslage für erfolgreiche Werbung in Bochum!

Plakatwerbung

  • Über 1620 Plakatflächen in Bochum
  • Ausgesuchte Flächen nach Beliebtheit, Preis usw.
  • Alle Flächen, Preise und Verfügbarkeiten

Mehr Infos

Radiowerbung

  • 10 Radiosender in Bochum
  • Ausgesuchte Sender nach Zielgruppe und Musikformat
  • Alle Sender, Preise und Verfügbarkeiten

Mehr Infos

Kinowerbung

  • 5 Kinos mit 31 Leinwänden in Bochum
  • Ausgesuchte Kinos nach Besucher und Kategorie
  • Alle Kinos, Preise und Verfügbarkeiten

Mehr Infos

Printwerbung

  • 3 Tageszeitungen und 2 Anzeigenblätter in Bochum
  • Ausgesuchte Printmedien
  • Alle Titel und Mediadaten

Mehr Infos

Onlinewerbung

  • Lokale und regionale Suchmaschinenwerbung für Bochum und Umgebung
  • Keine Streuverluste dank Festlegung von Einzugsgebiet, Keywords, Anzeigentexte und Budget

Mehr Infos

TV-Werbung

  • Regionale Möglichkeiten für TV-Werbung in Bochum
  • Vordefinierte TV-Pakete auch für kleines Budget
  • Ganz Persönliches Angebot anfordern

Mehr Infos

Einfach zur optimalen Werbung

Mediacompass

Finden Sie heraus welche Mediengattung am besten zu Ihren Vorhaben passt!

Zum Mediacompass

Kurzbriefing

Lassen Sie sich von unseren Mediaexperten ein maßgeschneidertes Angebot erstellen!

Zum Kurzbriefing

Hilfe-Bereich

Übersicht aller Infos, Tools und Arbeitshilfen, die Sie bei der Werbeplanung unterstützen!

Zum Hilfe-Bereich

Werbung in Bochum

Mitten im größten Ballungsgebiet Europas, dem Ruhrgebiet, befindet sich Bochum, die Stadt, die der Sänger Herbert Grönemeyer beschreibt als "Stadt, wo das Herz noch zählt". Mit 367.000 Einwohnern stellt sie die dort die drittgrößte Stadt dar.

Wirtschaftlich gesehen unterliegt Bochum nach wie vor einem starken Wandel. Statt Zechen und Stahlerzeugung setzt die Großstadt heute verstärkt auf den Dienstleistungssektor. Wichtige Firmen, Opel, BP un GEA verleihen Bochum heute ein neues Geischt. Zu den größten Arbeitgebern zählen auch die Hochschulen, in denen mehr als 6.000 Menschen in Wissenschaft, Forschung und Verwaltung tätig sind. Bochum stellt einen der führenden Hochschulstandorte Deutschlands dar. Gut ausgebildete Menschen, innovative Ideen und herausragende Entwicklungen und die hochschulnahen Technologie-Zentren prägen das Bild der Stadt.

Ein weiteres wichtiges Standbein, das sich in Bochum besonders in den letzten Jahren entwickelte ist die Kreativwirtschaft. Circa 7.800 Erwärbstätige, zu gleichen Teilen Männer wie Frauen, sind in dieser Branche tätig. Statt "weichem" Standortfaktor, stellt die Kreativwirtschaft in Bochum einen blühenden Wirtschaftszweig dar, der viele unterschiedliche Teilbranchen umfasst.

Durch seine Lage im Herzen der Metropole Ruhr, ist Bochum verkehrsmäßig optimal angeschlossen. Die unmittelbare Nähe zu mehreren internationalen Flughäfen, ermöglicht einfaches Reisen sowohl innerdeutsch als auch international.

Profitieren auch Sie von den Vorteilen der aufstrebenden Ruhrgebiets-Metropole und werben sie für Ihre Produkte oder Dienstleistungen, mit einer Werbekampagne in Bochum – bei crossvertise sind Sie nur wenige Mausklicks davon entfernt!

Quelle: www.bochum.de

Individuelles Angebot anfordern

Crossmedial Werbung in Bochum schalten

Schöpfen Sie das gesamte Werbepotenzial in Bochum optimal aus mit einer crossmedialen Werbekampagne. Dies übernehmen wir sehr gerne für Sie.

Füllen Sie einfach unser Kurzbriefing aus und wir erstellen Ihnen unverbindlich ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Werbung in Bochum.

Wir kombinieren dabei verschiedene lokale Werbemöglichkeiten von Bochum, wie z.B. Plakatwerbung, Radiowerbung, Printwerbung, Kinowerbung oder Onlinewerbung und finden den besten Werbemix für Ihre persönlichen Anforderungen und Ziele.

So steigern Sie Ihre Bekanntheit in Bochum.

Zum Mediabriefing