CPC (Cost per Click)

CPC steht für Cost per Click und bezeichnet den Klickpreis. Es ist eine weit verbreitete Abrechnungsmethode vor allem bei den bezahlten Suchanzeigen und gibt die Kosten an, die ein Klick verursacht hat.

ePaper Onlinewerbung

Download-Tipp: ePaper "Onlinewerbung"

Durch ein immer weiter verbreitetes und schnelleres Internet können zunehmend mehr Nutzer erreicht werden. Inzwischen sind sogar ältere Generationen, die sogenannten Silver-Surfer, mit dem Internet vertraut und nutzen es regelmäßig.

Ihre Vorteile:

  • Kompakter Überblick
    Alles, was Sie über Onlinewerbung wissen müssen, kompakt zusammengefasst.

  • Einsatzgebiete und Formen
    Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Einsatzgebiete, Formen und Formate der Onlinewerbung vor.

  • Planung und Umsetzung
    Sie erhalten Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Planung und Umsetzung inkl. praktischer Anwendungsbeispiele.



Ja, ich möchte den Gratis-Download

Zeige mir mehr ePaper...

Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite?
3 Bewertungen: 93.3%
Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!