Willkommen bei unseren FAQs

Welche Formen der Onlinewerbung gibt es?

Diese Online-Werbeformen werden unterschieden

Onlinewerbung lässt sich in mehrere Rubriken unterteilen, z.B. Displaywerbung, Affiliate Marketing, Suchmaschinenmarketing oder Social Media Marketing. Diese Online-Werbeformen sind äußerst vielfältig und entwickeln sich ständig weiter.

 
Displaywerbung

Als Displaywerbung wird allgemein die Einblendung von Werbebannern auf Webseiten Dritter bezeichnet. Diese können in Textform, in Bildform oder als Video an den unterschiedlichsten Stellen vorkommen.

Mehr zu Bannerwerbung


Social Media Marketing

Werbung in Social Media Kanälen erlaubt eine äußerst präzise Ansprache der Zielgruppe. Darüber hinaus gehören soziale Netzwerke zu den reichweitenstärksten und höchst frequentierten Webseiten. Anbieter können sich innerhalb sozialer Netzwerke in einem positiven Umfeld präsentieren.

Mehr zu Social Media Marketing


Affiliate Marketing

Affiliate Marketing bezeichnet eine Werbepraxis, bei der der Werbetreibende den Werbeflächenanbieter am Erfolg der Werbemaßnahmen beteiligt und ihn entsprechend vergütet. Es werden unterschiedliche Abrechnungsmodelle genutzt.

Mehr zu Affiliate Marketing


Online Audio-Ads

Bei Online Audio-Ads handelt es sich um Audiospots, die nicht im klassischen UKW-Radio, sondern in Online-Medien laufen. Dazu zählen bekannte Streamingdienste wie Spotify, Deezer und Soundcloud aber auch etablierte Radiosender, die ihr Programm in Livestreams anbieten sowie unzählige Webradiosender.

Mehr zu Online Audio Ads


Suchmaschinenmarketing

Die Online-Suche bildet häufig die Basis für Käufe. Hier können sehr gute Werbeeffekte mit bezahlten Suchanzeigen (Suchmaschinenwerbung SEA) und/oder Suchmaschinenoptimierung (SEO) erzielt werden.

Mehr zu Suchmaschinenmarketing


Influencer Marketing

Beim Influencer Marketing wird die Reichweite und der Einfluss von Influencern genutzt, um auf die eigenen Produkte oder Dienstleistungen aufmerksam zu machen bzw. seinen Brand zu stärken.

Mehr zu Influencer Marketing


crossListing

crossListing bietet Ihnen professionelle und einheitliche Firmeneinträge in über 30 Online-Portalen, wie z.B. "Gelbe Seiten", "Das Örtliche", "Meine Stadt" oder "Marktplatz Mittelstand", aber auch "Alexa", "Apple", "Google" und "Bing".

Mehr zu crossListing


Video Ads

Die Begeisterung für Videowerbung auf Youtube und Co. ist ungebrochen. In ihrer Wirkung profitieren Video Ads davon, dass Augen wie magnetisch von Bewegung angezogen werden. Außerdem sind audiovisuelle Inhalte schneller und leichter verständlich als in Textform.

Mehr zu Videowerbung

Download-Tipp

Außenwerbung

Radiowerbung

Onlinewerbung

TV-Werbung

Recruiting

Mediastrategie

Printwerbung

Kinowerbung

Digital OoH

Verkehrsmittel

Display Advertising

Social Media

Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!