Produktion von Radiospots

Grundsätzlich empfehlen wir eine professionelle Beratung durch ein Tonstudio bzw. eine Produktionsfirma, die auch beim Textentwurf kostenlose Hilfestellung leisten. Nachfolgend haben wir ein paar Tipps zusammengestellt, worauf bei der Gestaltung von Radiospots zu achten ist, damit der Spot zum Erfolg wird.

Spotgestaltung

Überlegen Sie sich vorab, wie Sie Ihren Spot gestalten möchten. Es muss nicht immer nur der Sprechertext sein – nutzen Sie, falls passend, auch Geräusche, Musik oder ausgefallene Inhalte, um die Hörer zum Aufhorchen zu verleiten. Manchmal ist etwas Ungewöhnliches sinnvoll, um aus der Masse hervorzustechen. 

Ein außergewöhnlicher Spot führt dazu, dass der Zuhörer die eigentliche Werbebotschaft bestmöglich wahr nimmt und die Aufmerksamkeit auf Ihr Produkt gerichtet ist. Hierzu empfiehlt sich grundsätzlich eine professionelle Beratung durch ein Tonstudio bzw. eine Produktionsfirma, die auch beim Textentwurf kostenlose Hilfestellung leisten. 

Es gilt letztlich: der Radiospot ist die akustische Visitenkarte Ihres Unternehmens. 

Länge eines Radiospots

Ein Radiospot kann, unabhängig von seiner Länge, den gewünschten Werbeerfolg erzielen. Zu lange Spots beinhalten jedoch oftmals unnötige Informationen und verschleiern die eigentlichen Werbeaussagen. Bei zu kurzen Spots besteht die Gefahr, dass nicht alle gewünschten Infos übermittelt werden. 

Tendenziell ist die Spotlänge in den letzten Jahren zurückgegangen, da zu viel Zeit für unnötige Informationen aufgewendet wurde: Straßennamen, Standorterklärungen oder Telefonnummern sind heutzutage verzichtbare Informationen, da der Radiohörer im Zeitalter des Internets jeden Anbieter mit einem Klick im Internet findet. 

Die übliche Länge eines Spots beträgt zwischen 20 und 30 Sekunden. Diese Spotlänge bietet einerseits Raum zur Umsetzung kreativer Ideen und belastet andererseits das Budget des Werbetreibenden nicht zu sehr. Die Kunst ist es, dem Hörer die wichtigsten Informationen innerhalb weniger Sekunden verständlich zu vermitteln und gleichzeitig Aufmerksamkeit zu erzielen. 

Radio Spotproduktion

Unser Angebot: Spotproduktion zum Festpreis

  • Kreation: Bis zu 3 Textvorschläge, Konzeption, Sprecherauswahl
  • Produktion: Sprecher, SFX, Musikauswahl, Mastering
  • Lizenz für 1 Jahr
  • Spotlänge bis zu 30 Sekunden

 

ab 449,- EUR

Zum Angebot

Wahl des richtigen Sprechers

Durch die Reduktion auf akustische Komponenten ist der richtige Sprecher das Herzstück eines jeden Radiospots. Die Stimme muss zum jeweiligen Produkt und Unternehmen passen. Eigenschaften wie Alter, Geschlecht und Glaubwürdigkeit sind hierbei von großer Bedeutung. 

Zudem sollte sich der Sprecher Ihres Radiospots mit dem Produkt oder der Dienstleistung identifizieren können. Die Kosten für Synchron- oder Promistimmen sind oftmals überraschend günstig. Zusammenfassend kann aber gesagt werden, dass auch hierbei die Empfehlung gilt, sich einem professionellen Dienstleister anzuvertrauen.

Musik im Radiospot

Viele Radiospots verzichten auf den Einsatz von musikalischen Einlagen. Dies ist dadurch begründet, dass die Werbetreibenden i.d.R. mehr Wert auf Produktinformationen in Form von Sprache und Text legen. Die Wirkung von musikalischer Untermalung im Radiospot wird dabei häufig unterschätzt. 

Oftmals ist durch die Wahl einer passenden Audioeinlage sogar eine Erhöhung der Werbewirkung möglich. Setzten Sie Musik jedoch nicht willkürlich ein! Eine Audioeinlage macht nur dann Sinn, wenn sie eine besondere Funktion im Spot übernimmt. 

Grundsätzlich gibt es verschiedene Möglichkeiten die passende Musik auszuwählen. Neben dem Einsatz von selbst produzierter Musik, können auch bekannte Musikstücke eingesetzt werden. Bei letzterem fallen zusätzlich Lizenzkosten für die Nutzung der Audiodateien an. 

Um Kosten zu sparen, kann geläufige Musik nachkomponiert werden. Diese Option ist kostengünstiger und erzielt einen ähnlichen Effekt wie die Originalmusik. Die Wahl von vorgefertigter Archivmusik stellt die kostengünstigste Variante dar. 

Wahl des Tonstudios

Es gibt zwei Arten von Tonstudios, die für die Produktion Ihres Radiospots in Frage kommen - das externe Tonstudio und das sendereigene Tonstudio. Es gibt eine große Auswahl externer Tonstudios, welche sich in Serviceleistung, Geschwindigkeit der Produktion und Kreativität unterscheiden. 

Die sendereigenen Tonstudios variieren je nach Größe des Senders ebenfalls in Qualität und Kreativität, sind jedoch meist kostengünstiger als externe Tonstudios. 

Suchen Sie sich für die Produktion Ihres Radiospots in jedem Fall ein professionelles Tonstudio. Nur so wird gewährleistet, dass Ihr Spot auch über die gewünschte Qualität verfügt und eine optimale Werbewirkung erzielt. 

Akkustisches Logo - Das i-Tüpfelchen

Für mittel- und langfristige Kampagnen lohnt es sich ein akustisches Logo zu entwerfen bzw. zu verwenden. Das Logo fällt auf, gilt zugleich als Wiedererkennungsmerkmal des Spots und ruft das Unternehmen in Erinnerung. Zukünftige Spots sollten weiterhin mit diesem akustischen Logo versehen werden. 


Kunden-Beispiel: Infiniti

Regionale Ansprache

Für die Infiniti Experience Days produzierte Infiniti regional passende Spots, die in den Regionen Düsseldorf, Frankfurt, Rhein-Neckar und Stuttgart ausgestrahlt wurden.

Düsseldorf
Rhein Neckar
Frankfurt
Stuttgart

Download-Tipp:  Unsere kostenlosen ePaper

Außenwerbung

slider-epaper-aussenwerbung

PDF-Datei, ca. 20 Seiten
Zum Download

Radiowerbung

slider-epaper-radiowerbung

PDF-Datei, ca. 20 Seiten
Zum Download

Onlinewerbung

slider-epaper-onlinewerbung

PDF-Datei, ca. 50 Seiten
Zum Download

TV-Werbung

slider-epaper-tv-werbung

PDF-Datei, ca. 15 Seiten
Zum Download

Recruiting

slider-epaper-recruiting

PDF-Datei, ca. 15 Seiten
Zum Download

Mediastrategie

slider-epaper-mediastrategie

PDF-Datei, ca. 10 Seiten
Zum Download

Printwerbung

slider-epaper-printwerbung

PDF-Datei, ca. 30 Seiten
Zum Download

Mobilewerbung

slider-epaper-mobilewerbung

PDF-Datei, ca. 20 Seiten
Zum Download

Kinowerbung

slider-epaper-kinowerbung

PDF-Datei, ca. 20 Seiten
Zum Download

Direktwerbung

slider-epaper-direktwerbung

PDF-Datei, ca. 10 Seiten
Zum Download

Digital OoH

slider-epaper-dooh

PDF-Datei, ca. 15 Seiten
Zum Download

Verkehrsmittel

slider-epaper-verkehrsmittelwerbung

PDF-Datei, ca. 20 Seiten
Zum Download

Affiliate Marketing

slider-epaper-affiliate

PDF-Datei, ca. 10 Seiten
Zum Download

Display Advertising

slider-epaper-display

PDF-Datei, ca. 10 Seiten
Zum Download

E-Mail-Marketing

slider-epaper-email

PDF-Datei, ca. 10 Seiten
Zum Download

Social Media

slider-epaper-social-media

PDF-Datei, ca. 10 Seiten
Zum Download

SEA + SEO

slider-epaper-sem

PDF-Datei, ca. 20 Seiten
Zum Download

Was kostet Radiowerbung?

Was kostet Radiowerbung?Jetzt informieren

Wie buche ich Radiowerbung?

Wie buche ich Radiowerbung?Jetzt informieren

Wer produziert den Radiospot?

Wer produziert den Radio-Spot?Jetzt informieren

Welche Werbe-Formen gibt es?

Welche Werbeformen gibt es?Jetzt informieren

Gibt es hilfreiche Downloads?

Gibt es hilfreiche Downloads?Jetzt informieren

Worauf sollte ich achten?

Was muss ich beachten?Jetzt informieren

Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite?
28 Bewertungen: 92.9%
Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!