HAMBURG ZWEI: Radiowerbung bereits ab 1,00 EUR / Sekunde

Kosten vergleichen – Radiospot direkt buchen

Sie möchten auf HAMBURG ZWEI werben? Im Radio-Planungstool erhalten Sie alle dafür notwendigen Mediadaten wie Preise, Zielgruppe und Sendegebiet. Stellen Sie sich Ihre Werbezeiten individuell zusammen und ermitteln Sie die dafür anfallenden Kosten.


Vorteile von Radiowerbung:

  • Radio erzielt in kurzer Zeit eine hohe Reichweite
  • Radio als ständiger Begleiter garantiert Aufmerksamkeit
  • Radio schafft Vertrauen durch lockere Moderatoren als Sympathieträger
  • Radio ist bezahlbar mit vergleichsweise niedrigen Produktions- und Streukosten


Profitieren Sie von der einfachen und schnellen Online-Abwicklung bei der Buchung Ihrer Radiowerbung auf HAMBURG ZWEI über unser intuitives Radio-Planungstool.

Sendegebiet Hamburg Zwei
Sendegebiet des Radiosenders HAMBURG ZWEI
 Kerngebiet (hohe Empfangsqualität)

 Randgebiet (verminderte Empfangsqualität)
pdf
1349 KB

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie benötigen Unterstützung? Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt.

Was ist Ihr Anliegen?

Wir sind für Sie da

Sarah Lanzinger
Joachim Wiebusch
Igor Sestan
Tobias Banzhaf
Mo - Fr von 9.00 - 18.00 Uhr

Radiospots auf HAMBURG ZWEI: Kosten vergleichen, günstig schalten!

HAMBURG ZWEI, die Popwelle des Norddeutschen Rundfunks, ist das erfolgreichste Pop-Programm Norddeutschlands. Der Radiosender bietet das größte Repertoire der Pop-Programme im Norden und sorgt für ein erstklassiges Unterhaltungsformat. HAMBURG ZWEI hebt sich von der Konkurrenz deutlich ab, indem in seinem Programm auch Hits Platz finden, die man sonst bei keinem anderen Sender hören kann.

Schalten Sie Ihre Radiowerbung auf HAMBURG ZWEI, dem einzigen öffentlich-rechtlichen werbungbetreibendes Programm für ganz Nielsen 1 und erreichen Sie erfolgreich Ihre gewünschte Zielgruppe. Mit HAMBURG ZWEI schalten Sie Ihre flächendeckende Kampagne im Norden Deutschlands zum günstigsten Preis.

Erfahren Sie nachfolgend, wie hoch die Kosten für Werbung auf HAMBURG ZWEI sind und welche Vorteile es für Sie hat, Radiowerbung auf HAMBURG ZWEI zu schalten.

  • Zielgruppe: 30-55 Jahre
  • Musikformat: AC

HAMBURG ZWEI im Portrait

Hamburg bekommt mal wieder einen neuen Radiosender. Was bleibt, ist nur die Frequenz. Die “95.0” hat schon viel erlebt seit ihrer Inbetriebnahme im März 1988.

as erste Programm von Medienunternehmer Frank Otto und Klaus Schulz (OXMOX) war zu gleich das legendärste: OK Radio. Eine permanente Metamorphose folgte mit Namen wie Magic FM, Mix 95.0, Fun Fun Radio und Fun Fun 95,0. Die längste Zeit lief auf der Frequenz aber Oldie 95.

Ab dem 15. Juli 2014 ist aber auch mit diesem Programm Schluss. Dann startet HAMBURG ZWEI sein neues Format auf dieser Frequenz. Der Begriff “Oldies” verschwindet zwar, die Musikprogrammierung hat aber nach wie vor die 30-59-jährigen Hamburger im Visier.  Mit dem Claim „Mehr Musik – das Beste aus vier Jahrzehnten“ will der neue Sender für frischen Wind in der Hamburger Radiolandschaft sorgen. “Best Music“ – so das heißt das neue Konzept von HAMBURG ZWEI, das die meiste Abwechslung aus vier Jahrzehnten verspricht.

Quelle: www.radioszene.de

Radiospot-Beispiele unserer Kunden

Urban Sports Club

Urban Sports Club

Mehr erfahren

getnow

getnow

Mehr erfahren

Schmidt Küchen GmbH & Co. KG

Schmidt Küchen

Mehr erfahren

Münchner Bank

Münchner Bank

Mehr erfahren

aktivoptik GmbH

aktivoptik

Mehr erfahren

HEEL Verlag GmbH

Heel Verlag

Mehr erfahren

Radiowerbung einfach buchen: So geht's...

Radiowerbung

Kontakt

Angebot anfordern

Kampagnenbriefing

Sie brauchen ein Angebot zu Ihrem Werbevorhaben?

 

Zum Kampagnenbriefing

Mediaberatung

Mediaberatung

Sie wollen Werbung buchen und benötigen Beratung?

 

Zur Mediaberatung

Support

Allgemeine Anfragen

Sie haben allgemeine Fragen zur Abwicklung und Abrechnung?

 

Zum Kontaktformular

Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite?
5 Bewertungen: 96%
Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!