Die Corona-Pandemie fordert Ihnen und Ihrem Unternehmen viel ab.
Zeigen wir Ihren Kunden, dass Sie noch da sind.

Gemeinsam finden wir eine Lösung.

Was kostet Radiowerbung?

Verglichen mit anderen Medien, wie z.B. TV oder Print hat Radiowerbung einen vergleichsweise geringen TKP (Tausendkontaktpreis). Grundsätzlich gibt es zwei Kostenarten zu berücksichtigen.

Schaltung

Je nach Radiosender und Sendezeit zwischen 0,50 € bis 199,00 € pro Sekunde.

Spotproduktion

Abhängig vor allem vom Sendegebiet. Regionale Radiospots beginnen bei ca. 450,00 €.
pdf
1349 KB

1. Schaltung des Radiospots

Für jeden Radiosender wird ein Sekundenpreis ermittelt, welcher sich aus der nachgewiesenen Hörerzahl ergibt. Neben dem Radiosender entscheidet auch die Uhrzeit bzw. Sendestunde über den Sekundenpreis. Zur sogenannten „Drive-Time“ (06:00 und 09:00 Uhr und 16:00 bis 18:00 Uhr) werden i.d.R. mehr Zuhörer erreicht, wodurch der Sekundenpreis höher ist. 

Die Sekundenpreise variieren von 0,50 € bis 199,00 € (1Live).

Bedenken Sie, dass die Prime-Time nicht unbedingt bessere Qualität liefert. Entscheidend ist, wann Ihre Zielgruppe Radio hört. Eventuell lohnen sich dann auch günstigere Uhrzeiten für Sie. 

Wir empfehlen:

  • Bei einer Laufzeit von 1 Woche: Radiospots mindestens 5-6 mal pro Tag schalten
  • Bei einer Laufzeit von 2 Wochen: Radiospots mindestens 3 mal pro Tag schalten
Radiowerbung buchen

Radio-Planungstool: Alle Radiosender und Preise

  • Über 400 terrestrische Radiosender
  • Über 3.100 Webradiosender
  • Alle Preise und Verfügbarkeiten
  • Detail-Infos zu Zielgruppen, Sendegebieten und Musik-Format
  • Einfache Planung und Online-Buchung

 

2. Produktion des Radiospots

Neben der Ausstrahlung des Radiospots fallen für die Realisation des Spots Produktionskosten an. Die Höhe der Produktionskosten ist dabei weniger von der Länge des Spots als vom Sendegebiet abhängig. Die Produktionskosten für einen kleinen, regionalen Radiospot beginnen bei ca. 450,00 €. Möchten Sie dagegen national im Radio werben, sollten Sie mindestens 700,00 € für die Produktion einkalkulieren. 

Daneben spielen weitere Faktoren beim Preis der Produktion eine Rolle, wie z.B. die Anzahl und Auswahl der Sprecher/innen, Urheberrechte, GEMA-pflichtige Musikstücke, Special Effects (Geräusche), etc. 

Radio Spotproduktion Lokal

Spotproduktion zum Festpreis

  • Kreation: Bis zu 3 Textvorschläge, Konzeption, Sprecherauswahl
  • Produktion: Sprecher, SFX, Musikauswahl, Mastering
  • Lizenz für 1 Jahr
  • Spotlänge bis zu 30 Sekunden

 

ab 449,00 EUR

Zum Angebot

Radiospot-Beispiele unserer Kunden

Urban Sports Club

Urban Sports Club

Mehr erfahren

getnow

getnow

Mehr erfahren

Schmidt Küchen GmbH & Co. KG

Schmidt Küchen

Mehr erfahren

Münchner Bank

Münchner Bank

Mehr erfahren

aktivoptik GmbH

aktivoptik

Mehr erfahren

REALEYES Augenklinik Theresienhöhe

REALEYES Augenklinik Theresienhöhe

Mehr erfahren

Radiowerbung einfach buchen: So geht's...

Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite?
36 Bewertungen: 90.6%
Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!