Welche Abrechnungsmethoden gibt es bei Mobilewerbung?

Zahlen Sie auf Basis von CPC, TKP oder Festpreis

Die häufigsten Abrechnungsmodelle bei der Buchung von Mobilewerbung sind Cost-per-Click (CPC), Tausendkontaktpreis (TKP) oder Zahlung als Festpreis.

  • Im Rahmen von CPC wird nur dann eine Zahlung fällig, wenn ein User tatsächlich auf die geschaltete Werbung klickt und anschließend auf die Seite des Werbetreibenden weitergeleitet wird. Sie geben also nur dann Geld aus, wenn sichergestellt ist, dass der User Ihr Werbemittel auch tatsächlich wahrgenommen hat.
  • Der TKP gibt an, welcher Kosteneinsatz notwendig ist, um 1.000 Kontakte in der Zielgruppe zu erreichen. Ein Kontakt kann dabei mit einer AdImpression gleichgesetzt werden.
  • Bei Zahlung via Festpreis ist ein bestimmter Zeitraum definiert, in dem Ihre Mobilewerbung geschaltet wird und für welchen der Preis abgerechnet wird.

Mobilewerbung jetzt planen

Download-Tipp:  Unsere kostenlosen ePaper

Außenwerbung

slider-epaper-aussenwerbung

PDF-Datei, ca. 20 Seiten
Zum Download

Radiowerbung

slider-epaper-radiowerbung

PDF-Datei, ca. 20 Seiten
Zum Download

Onlinewerbung

slider-epaper-onlinewerbung

PDF-Datei, ca. 50 Seiten
Zum Download

TV-Werbung

slider-epaper-tv-werbung

PDF-Datei, ca. 15 Seiten
Zum Download

Recruiting

slider-epaper-recruiting

PDF-Datei, ca. 15 Seiten
Zum Download

Mediastrategie

slider-epaper-mediastrategie

PDF-Datei, ca. 10 Seiten
Zum Download

Printwerbung

slider-epaper-printwerbung

PDF-Datei, ca. 30 Seiten
Zum Download

Kinowerbung

slider-epaper-kinowerbung

PDF-Datei, ca. 20 Seiten
Zum Download

Digital OoH

slider-epaper-dooh

PDF-Datei, ca. 15 Seiten
Zum Download

Verkehrsmittel

slider-epaper-verkehrsmittelwerbung

PDF-Datei, ca. 20 Seiten
Zum Download

Display Advertising

slider-epaper-display

PDF-Datei, ca. 10 Seiten
Zum Download

Social Media

slider-epaper-social-media

PDF-Datei, ca. 10 Seiten
Zum Download

Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!