Print-Anzeigen im Deutschen Ärzteblatt

Kosten vergleichen, Anzeigen direkt schalten

 Mit einer Auflage von 126.145 Exemplaren ist das 'Deutsche Ärzteblatt' die auflagenstärkste Medizinzeitschrift in Deutschland.

Das 'Deutsche Ärzteblatt' ist das offizielle Organ der Ärzteschaft. Herausgeber ist die Bundesärztkammer in Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Bundesvereinigung. Nutzen Sie dieses Potential und schalten Sie jetzt Ihre Werbung. Sie erreichen die Leser wöchentlich mit Ihrer Print-Anzeige.

Mit fachlichen Übersichtsartikeln, Originalarbeiten und objektiven Berichten wendet sich das 'Deutsche Ärzteblatt' an alle berufstätigen Ärzte der Bundesrepublik Deutschland. 

Profitieren Sie von Printwerbung im 'Deutschen Ärzteblatt':

  • Durch Werbung im 'Deutschen Ärzteblatt' erreichen Sie Ärzte jeden Alters und jeder Fachrichtung
  • Ihre Anzeige erzeugt eine hohe Kontaktintensität durch die mehrfache Nutzung 
  • Werbung im 'Deutschen Ärzteblatt' garantiert Ihnen eine hohe Akzeptanz durch die Leser/innen

Nutzen Sie unser Planungstool. Dort finden Sie alle Mediadaten für das 'Deutsche Ärzteblatt' und können Ihre Print-Werbung direkt online buchen.

pdf
1619 KB

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie benötigen Unterstützung? Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt.

Was ist Ihr Anliegen?

Wir sind für Sie da

Christian Kluy
Jorma Holtkamp
Christine Meisl
Sarah Lanzinger
Mo - Fr von 9.00 - 18.00 Uhr

Diese Werbemöglichkeiten stehen Ihnen im 'Deutschen Ärzteblatt' zur Verfügung:

Das 'Deutsche Ärzteblatt' bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Werbung in der Gesamtausgabe in ganz Deutschland zu schalten.


Zusätzlich im 'Deutschen Ärzteblatt'

Freie Formate:

  • Formatanzeige (Zeitungsteil A)
  • Stellen (Zeitungsteil B)
  • Zeitungsteil C

Wichtige Schritte bei der Planung

Seitenformat 

Bei Fachzeitschriften wie dem 'Deutschen Ärzteblatt' ist der Preis einer Anzeige in der Regel vom Seitenanteil abhängig.

So gibt es z.B. halbseitige (1/2), ganzseitige (1/1) und doppelseitige (2/1) Anzeigen. 


Platzierung

Normalerweise wird die Position einer Anzeige innerhalb einer Zeitschrift von der Redaktion festgelegt.

Die Platzierung einer Anzeige an besonderen Stellen des 'Deutschen Ärzteblatt', wie z.B. auf dem Umschlag, in einer besonderen Rubrik oder auf einem festgelegten Werbeplatz ist meist zu gesonderten Konditionen buchbar.

Über das 'Deutsche Ärzteblatt'

  • Erstausgabe: 1872
  • Reichweite: alle Ärzte und Kliniken in der Bundesrepublik Deutschland
  • Ausgabe A: Praxis-Ausgabe (niedergelassene Ärzte)
  • Ausgabe B: Klinik-Ausgabe (Kliniken)
  • Ausgabe C: Alle sonstige Ärzte (nicht berufstätige Ärzte, Ärzte im Ruhestand etc.)

    Das Medium für Ärzte.

    Das 'Deutsche Ärzteblatt' bietet neben fachlichen Übersichtsartikeln und Originalarbeiten auch standespolitische Informationen und ist damit die größte Medizinzeitschrift in Deutschland. Durch ausgezeichneten Media-Leistungswerte wird das 'Deutsche Ärzteblatt' als führender Werbeträger für die Werbung bei der Zielgruppe Arzt empfohlen. Im Anzeigenteil finden sich zusätzlich ärztliche Stellenanzeigen und Praxisangebote sowie Anzeigen zu Fort- und Weiterbildungen, Reisen, Praxisorganisation und weiteren Rubriken.

    Kontakt

    Angebot anfordern

    Kampagnenbriefing

    Sie brauchen ein Angebot zu Ihrem Werbevorhaben?

     

    Zum Kampagnenbriefing

    Mediaberatung

    Mediaberatung

    Sie wollen Werbung buchen und benötigen Beratung?

     

    Zur Mediaberatung

    Support

    Allgemeine Anfragen

    Sie haben allgemeine Fragen zur Abwicklung und Abrechnung?

     

    Zum Kontaktformular

    Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite?
    4 Bewertungen: 90%
    Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!