Print-Anzeigen in Der Spiegel

Kosten vergleichen, Anzeigen direkt schalten

Mit einer Auflage von 800.000 Stück zählt 'Der Spiegel' zu den auflagenstärksten Zeitschriften in Deutschland. Nutzen Sie dieses Potenzial für Ihre Werbung in 'Der Spiegel'. Sie erreichen die Leser mit Ihrer Print-Anzeige wöchentlich.

'Der Spiegel', der wöchentlich erscheint und vor allem von gebildete Menschen verschiedener Altersstufen anspricht, ist in Deutschland als Synonym für "investigativen Journalismus" bekannt. Wie er Sachverhalte recherchiert und seine Leser informiert - das unterscheidet ihn von allen anderen deutschen Medien. Dadurch erhält Werbung in 'Der Spiegel' eine große Glaubwürdigkeit.

Mit Werbung in 'Der Spiegel' werden gehobene Zielgruppen punktgenau erreicht sowie verschiedene Zielgruppen, wie Personen mit hoher Bildung, in gehobenen Berufen oder mit einer Kaufkraft, die ein selektives Konsumverhalten möglich macht.

Der unverwechselbare Stil und die hohe Qualität gewährleisten eine hohe und positive Wahrnehmung der Werbung in 'Der Spiegel'.


Profitieren Sie von Printwerbung in der 'Der Spiegel':

  • Durch Werbung in der 'Der Spiegel' erreichen Sie Lesergruppen jeden Alters
  • Ihre Anzeige erzeugt eine hohe Kontaktintensität durch die mehrfache Nutzung
  • Werbung in 'Der Spiegel' garantiert Ihnen eine besonders hohe Akzeptanz durch die Leserinnen und Leser

Nutzen Sie unser Planungstool. Dort finden Sie alle Mediadaten für die 'Der Spiegel' und können Ihre Print-Werbung direkt online buchen.

pdf
1619 KB

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie benötigen Unterstützung? Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt.

Was ist Ihr Anliegen?

Wir sind für Sie da

Christian Kluy
Jorma Holtkamp
Christine Meisl
Sarah Lanzinger
Mo - Fr von 9.00 - 18.00 Uhr

Diese Werbemöglichkeiten stehen Ihnen in der 'Der Spiegel' zur Verfügung:

Mit Ihrer Printwerbung in 'Der Spiegel' erreichen Sie die Leserinnen mit effizient eingesetzten Kosten.Erreichen Sie Deutschlands Nachrichteninteressierte mit der klassischen Printanzeige bereits ab z.B. 

Wichtige Schritte bei der Planung

Seitenformat 

Bei regionalen Tageszeitungen wie der 'Der Spiegel' ist der Preis einer Anzeige in der Regel vom Seitenanteil abhängig.

So gibt es z.B. halbseitige (1/2), ganzseitige (1/1) und doppelseitige (2/1) Anzeigen. 


Platzierung

Normalerweise wird die Position einer Anzeige innerhalb einer Zeitschrift von der Redaktion festgelegt.

Die Platzierung einer Anzeige an besonderen Stellen der 'Der Spiegel', wie z.B. auf dem Umschlag, in einer besonderen Rubrik oder auf einem festgelegten Werbeplatz ist meist zu gesonderten Konditionen buchbar.

Über die 'Der Spiegel'

  • Leser: 6,44 Millionen
  • Spiegel-Leser: Männer: 69%, Frauen: 31%


Das deutsche Nachrichtenmagazin

'Der Spiegel' hat keine Angst vor der Wahrheit - er steht für erstklassigen Journalismus, fundierte Artikel, gründlich recherchierte Informationen und verlässliche Quellen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf politischen und gesellschaftlichen Ereignissen.

Kontakt

Angebot anfordern

Kampagnenbriefing

Sie brauchen ein Angebot zu Ihrem Werbevorhaben?

 

Zum Kampagnenbriefing

Mediaberatung

Mediaberatung

Sie wollen Werbung buchen und benötigen Beratung?

 

Zur Mediaberatung

Support

Allgemeine Anfragen

Sie haben allgemeine Fragen zur Abwicklung und Abrechnung?

 

Zum Kontaktformular

Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite?
10 Bewertungen: 88%
Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!