Kinospots in der UCI Kinowelt: Preise & Mediadaten

Das Kinounternehmen United Cinemas International (UCI) bzw. in Deutschland vor allem als UCI KINOWELT bekannt, zählt zu den größten Kinoketten in Deutschland und hat einen Marktanteil von ca. 8-10%. Das Unternehmen gilt als der Pionier im Multiplex Markt.

Platzieren Sie Ihre Werbung in UCI-Kinos auf eine der modernen Leinwände der zahlreichen UCI-Kinostandorte und erreichen Sie Ihre Zielgruppe mit Ihrer Werbebotschaft ohne Störfaktoren. Profitieren Sie von der vollen Aufmerksamkeit der Zuschauer im dunklen Kinosaal. In den UCI-Kinos erzielen Sie bereits mit einem kleinen Budget große Werbewirkung und erreichen jede Alters- und Berufsgruppe.

Nachfolgend erfahren Sie, wie hoch die Kosten für Werbung in den Kinos der UCI sind und welche konkreten Vorteile Ihnen die Kinowerbung im UCI als Werbeplattform bietet.

Vorteile von Kinowerbung in der UCI Kinowelt:

  • Kinowerbung sichert Ihnen den Auftritt auf der großen Leinwand!
  • So erreichen Sie Ihre Kunden ohne Ablenkung!
  • Sie erzielen mit Kinowerbung in einem UCI-Kino eine überdurchschnittlich hohe Erinnerungsrate!
  • Kinowerbung ist ein kostengünstiger Weg, um Ihre Zielgruppe zu erreichen!

ePaper Kinowerbung

Download-Tipp: ePaper "Kinowerbung"

Hier finden Sie kompakt zusammengefasst, was Sie über Kinowerbung wissen müssen. Der Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie Kinowerbung gezielt für Ihre Zwecke nutzen und erfolgreich einsetzen.

Ihre Vorteile:

  • Kompakter Überblick
    Alles, was Sie über Kinowerbung wissen müssen, kompakt zusammengefasst.

  • Einsatzgebiete und Formen
    Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Einsatzgebiete und Formen der Kinowerbung vor.

  • Planung und Umsetzung
    Sie erhalten Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Planung und Umsetzung inkl. praktischer Anwendungsbeispiele.
pdf
1292 KB

Ja, ich möchte den Gratis-Download

Zeige mir mehr ePaper...

United Cinemas International im Portrait

Das Kinounternehmen United Cinemas International, gehört zur Odeon & UCI Cinemas Group, die in 2004 von der Terra Firma Capital Partners übernommen wurde. Die deutsche Zentrale befindet sich in Bochum.

Ursprünglich wurde UCI als Gemeinschaftsprojekt von Paramount Pictures und Universal Studios gegründet, um Kinos in Großbritannien zu betreiben. Das erste Multiplex-Kino von UCI wurde im Jahr 1985 in der Nähe von London eröffnet. Es soll damals das erste dieser Art in Europa gewesen sein.

Mittlerweile ist das Unternehmen als Betreiber von Kinos in Großbritannien, Irland, Spanien, Deutschland, Österreich, Italien sowie Portugal bestrebt, seine Marktstärke in ganz Europa weiter auszubauen.

In Deutschland ist die UCI KINOWELT seit 1990 aktiv und das erste moderne Multiplexkino auf dem europäischen Festland entstand in Hürth bei Köln.

Das Konzept von UCI mit den großen Sälen und Großleinwänden, exzellenten Sitzkomfort und Events galt als revolutionär, dass bereits damals weit mehr als nur gute Filme bot. Das Kino wurde zum Ort aktiver Freizeitgestaltung für die ganze Familie. Bis heute ist dies die Basis des erfolgreichen UCI-Konzeptes. Mit vielen Details und dem Anspruch, bereits heute die Wünsche der Besucher von morgen zu genügen, lockt das UCI mit seinen hochmodernen Kinos Millionen von Besuchern und ist fester Bestandteil der Freizeitkultur.

Quellen: www.uci-kinowelt.dewww.wikipedia.de

Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite?
22 Bewertungen: 82.7%
Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!