Sie interessieren sich für Digital Out-of-Home?

Jetzt Angebot anfordern

Digitale Außenwerbung an Flughäfen

Zahlreiche deutsche Flughäfen bieten verschiedenste Möglichkeiten, um digitale Out-of-Home Werbung zu schalten. Finden Sie den perfekten Platz, um Ihre Zielgruppe auf dem Weg in den Urlaub oder auf Geschäftsreisen zu erreichen.

Deutschlandweit stehen Screens und LED-Boards im öffentlichen sowie nicht öffentlich zugänglichen Flughafenbereich zur Verfügung. Diese Screens eigen sich hervorragend für Hinweise auf aktuelle Angebote, Mietwagen, Hotels oder neue Reiseziele.

Beispiele von DOOH-Screens
Bild-Quelle: dmi-org.com

Flächendeckende Ausstrahlung

Schaffen Sie mit Ihrer Spoteinblendung neue Kaufanreize und aktivieren Sie Ihre Zielgruppe. Die Screens werden in der Regel je Flughafen in einem Netz gebucht, sodass Ihre Werbebotschaft für einen bestimmten Zeitraum flächendeckend ausgestrahlt wird.

Gleiches gilt für die digitalen Premium-Flächen im Shopping Netzwerk. Buchbar ist dies z.B. am Frankfurter Flughafen. Hierbei wird Ihre Werbebotschaft auf 70 Zoll Bildschirmen an allen Flugsteigen, Marktplätzen und Shoppingbereichen in POS-Nähe bzw. Abflugbereichen platziert. Der Fokus der Ausstrahlungen liegt innerhalb der Sicherheitszone bzw. in unmittelbarer Nähe der First- und Business- Class Lounges aller Airlines. Aufgrund der Offenheit der Betrachter sowie einer bestehenden Kaufbereitschaft erzielen Sie hier höchste Aufmerksamkeitswerte.

AdWalk

Für eine auffallende Werbeinszenierung eignet sich auch der sogenannten AdWalk, welcher z.B. am Düsseldorfer Flughafen gebucht werden kann. Bestimmte Bereiche in den Terminals sind dabei mit Bildschirm-Stelen ausgestattet, die sowohl ankommende als auch abfliegende Passagiere in jeder Laufrichtung erreichen. Eine Besonderheit des AdWalks: Die Spots können simultan (der gleiche Spot erscheint gleichzeitig auf allen Bildflächen) oder koordiniert (Spot erstreckt sich über die gesamte Fläche aller Bildschirme) geschaltet werden. Die Werbekampagnen werden über den Tag hinweg lediglich durch kurze News in Form von Wetter o. ä. unterbrochen.

Lounge-Bereich

Vor allem für die Ansprache von Geschäftsreisenden bietet sich die exklusive Belegung von Screens in den Lounge-Bereichen der Airlines an. Die Lufthansa bspw. betreibt deutschlandweit 23 Lounges, die in Business- und Senator Lounges unterteilt sind. Jede Lounge ist dabei mit einem oder mehreren Screens ausgestattet, die mit Werbung bespielt werden können. Insgesamt stehen deutschlandweit 40 Screens zur Verfügung.

Gepäckausgabe

Richtet sich Ihr Angebot eher an ankommende Passagiere, so bietet sich eine Werbeplatzierung im Bereich der Gepäckausgabe an. Teilweise bis zu zwei Screens pro Gepäckband ermöglichen eine zielgruppenspezifische Ansprache auf digitalem Wege. Die frisch gelandeten Passagiere befinden sich hier in einer Wartesituation, die eine hohe Aufmerksam für Ihre Werbung garantiert.

Außenbereich

Auch im Außenbereich von Flughäfen stehen zahlreiche digitale Werbemöglichkeiten zur Verfügung, z.B. in Form von LED Boards im Anfahrts-Bereich vor den Abflug-Terminals oder als komplette digitale Werbefassade. Letzteres findet man z.B. am Flughafen in München. Die Medienfassade besteht dabei aus 9 LCD-Screens und funktioniert ohne Ton. Zu guter Letzt können Sie Ihre digitale Werbebotschaft auch im Flugzeug platzieren. Nutzen Sie hierfür das Inflight Entertainment-Programm verschiedener Airlines (z. B. Lufthansa und airberlin) auf internationalen Flügen.

Beispiele von DOOH-Screens am Flughafen

Beispiele von DOOH-Screens
Bild-Quelle: dmi-org.com

Wie können wir Ihnen helfen?

Angebot anfordern

Kampagnenbriefing

Sie brauchen ein Angebot zu Ihrem Werbevorhaben?

 

Zum Kampagnenbriefing

Mediaberatung

Mediaberatung

Sie wollen Werbung buchen und benötigen Beratung?

 

Zur Mediaberatung

Support

Allgemeine Anfragen

Sie haben allgemeine Fragen zur Abwicklung und Abrechnung?

 

Zum Kontaktformular

ePaper Digital Out-of-Home

Download-Tipp: ePaper "Digital Out of Home"

Das ePaper "Digital Out-of-Home" zeigt Ihnen, wie Sie digitale Out-of-Home-Medien gezielt für Ihre Zwecke nutzen und erfolgreich einsetzen.

Ihre Vorteile:

  • Kompakter Überblick
    Alles, was Sie über Digital Out-of-Home wissen müssen, kompakt zusammengefasst.

  • Einsatzgebiete und Formen
    Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Einsatzgebiete und Formen der Digital Out-of-Home-Medien vor.

  • Planung und Umsetzung
    Sie erhalten Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Planung und Umsetzung.
pdf
1457 KB

Ja, ich möchte den Gratis-Download

Zeige mir mehr ePaper...

Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite?
0 Bewertungen: 0%
Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!