Ausgewählte Kampagnen

Niedersächsische Krankenhausgesellschaft e.V.

2/DRITTEL - Niedersachsens Krankenhäusern droht das Aus!

  •  
  • Regional
     
  • Fitness und Gesundheit
     
  • 09.06.2015
     
  • 1 Woche
     

Beschreibung:

Mittels einer Radiokampagne machte die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft e.V. (NKG e.V.) auf die prekäre Finanzlage der niedersächsischen Kliniken aufmerksam.

Bereits im Juni wurde im Rahmen der Aktion „2/DRITTEL – Niedersachsens Krankenhäusern droht das Aus!“ eine Radiokampagne auf NDR2 und Antenne Niedersachsen platziert. Diese Hörfunk-Kampagne ist Teil einer langfristigen Informationskampagne der NKG e.V., welche bereits seit 2013 von der Explizit Werbeagentur konzipiert und umgesetzt wird. Der Radiospot verweist auf die Webseite der Initiative www.2drittel.de.

Hintergrund der Informationskampagne ist die aktuelle Finanzierungssituation der Krankenhäuser in Niedersachsen. Seit Einführung der „Fallpauschalen“ verschlechtert sich die Finanzlage der niedersächsischen Krankenhäuser dramatisch. Rund 2/DRITTEL der Kliniken konnten in den vergangenen Jahren kein positives Geschäftsergebnis erreichen. Daher drohen nun Schließungen von Abteilungen oder sogar ganzen Krankhäusern und damit auch Verschlechterung der gewohnt hohen, medizinischen Betreuungsqualität in Niedersachsen. Deshalb fordert die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft e.V. eine deutliche Verbesserung der Krankenhausfinanzierung.

Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!