3. Logo: Setzen Sie auf Kontraste!

Je unähnlicher sich zwei Farben sind, desto besser heben sie sich voneinander ab. Dieses Prinzip erhöhter Aufmerksamkeitszuwendung gilt nicht nur für die Gestaltung des Logos, sondern lässt sich natürlich auch auf Ihre Texte oder Motive anwenden.

Sorgen Sie dafür, dass sich Logos, Texte oder Bilder farblich deutlich vom Hintergrund abheben, schließlich sollten interessierte Verbraucher wissen, wer sich hinter Ihrem tollen Plakat verbirgt. Auch eine unübliche Positionierung des Firmenlogos lenkt die Aufmerksamkeit auf sich.

Factsheet Plakatgestaltung

Factsheet Plakatgestaltung
Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite?
0 Bewertungen: 0%
Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!